Warmer Mandelmus mit Kokosmilch, Zimt und Nüssen

Kerstins Keto, Ketofrühstück mit Mandel-Kokos Mus und Nüssen

So sieht heute meine Energie Frühstück aus. In Kokosmilch eingekochte frisch gemahlene Mandeln mit crunchy Nüssen, einer Prise Zimt und mit meiner Neuentdeckung... tadaaa...etwas gemahlener Himbeeren! Heaven!

Zugegeben! Es ist kein flottes Frühstück. Ein wenig Zeit zum Einkochen der Mandeln in die Kokosmilch muss man schon einrechnen. Ich brauche ungefähr 20 - 25 Minuten dazu. Dafür bekomme ich aber ein Frühstück, das unglaublich satt macht und lange anhält :-)

Warmer Mandelmus mit Kokosmilch, Zimt und Nüssen

1 Portion


75 g gemahlene Mandeln

250 ml Kokosmilch, ungesüßt

70 ml Mandelmilch, ungesüßt

1/2 - 1 TL Zimt

1 MS Kardamon, gemahlen

15 g Pecan Nüsse

15 g Römer Haselnüsse

15 g Mandeln

1 TL Kokosraspeln

1/4 TL Fruchtpulver, Himbeere, ungesüßt



  1. Mandeln in einen Topf geben und mit Kokosmilch aufgießen.
  2. Alles einmal zum Kochen bringen und Mandelmilch dazu geben.
  3. Alles vorsichtig einköcheln lassen.
  4. Nach 15 Minuten Zimt und Kardamon einrühren.
  5. Den Mandelmus jetzt nicht mehr alleine lassen, vorsichtig unter Rühren immer weiter einkochen lassen.
  6. Nüsse grob hacken und in einer Pfanne parallel leicht anrösten.
  7. In der letzten Sekunde die Kokosraspeln mit dazu geben (Achtung! Sie verbrennen schnell)
  8. Mandelmus anrichten, Nüsse darüber streuen und mit ein wenig Fruchtpulver dekorieren.
  9. Guten Morgen ihr Lieben :-)

TIPP:  Damit euch nichts anbrennt, nehmt am besten einen beschichteten Topf zum Einkochen des Mandelbrei's. Wem das zuviel Kokosmilch ist, der kann auch einfach die Verhältnisse zur Mandelmilch verändern. Seid schön kreativ :-)


Kerstins Keto, Keto Power Frühstück

Ich liebe reichhaltige Frühstücksteller. Nichts ist schlimmer als nach einer halben Stunde wieder Hunger zu haben.

Das Rezept mit Nussbrot, Avocado und Ei findest Du hier...

Kerstins Keto, Leberpastete mit Thymian

Für ein Sonntagsbrunch darf es auch mal eine selbstgemachte Leberpastete mit frischem Thymian sein.

Das Rezept findest Du hier...



Ihr habt Fragen? Es schmeckt euch super? Alles in Butter?

Schreibt mir gerne eine persönliche Nachricht an post@kerstins-keto.de oder hinterlasst mir hier unten ein Kommentar. Viel Spaß beim genußvollem Keto- Kochen & Backen! Eure Kerstin