Spitzkohlpfanne mit Ziegenkäse und Sesamlachs

Ich esse unglaublich gerne Spitzkohl. Er ist so vielseitig in der Zubereitung. Zusammen mit Ziegenkäse ist er in dieser Variante ein Gedicht! Dafür gehe ich mit dem Kohl auch ein bisschen weniger robust um. Ich schneide ihn wesentlich feiner und brate ihn auch sanfter an. Später lege ich einfach die Ziegenkäsetaler oben auf den Kohl und lasse alles zusammen noch mal durchziehen, bis der Käse schön weich geworden ist. Das funktioniert am besten mit einem Deckel. Ich könnte mich in die Pfanne hinein knien. Wenn ich faul bin und nichts Weiteres dazu braten möchte, kann es schon mal sein, dass ich mit dem Kohl ein paar Baconwürfelchen mit anbrate. Dann ist der Spitzkohl, so wie er ist, meine yummi Mahlzeit.

Spitzkohlpfanne mit Ziegenkäse und Sesam Lachs

für 2 Personen


1 kleiner Spitzkohl, ca. 650 g

1 Zwiebel

2 EL Crème Fraîche

200 g Ziegenkäserolle

Thymian, gerebelt

frischer Pfeffer

Salz

Ghee zum Anbraten

 

2 Lachsfilet á 150 g

2 TL Crème Fraîche

Thymian, gerebelt

Sesamöl

frischer Pfeffer

grobes Meersalz



  1. Spitzkohl von den äußeren Blättern befreien, vierteln und den festen Strunk heraus schneiden.
  2. Alle Spitzkohlviertel in feine Streifen schneiden.
  3. Zwiebel häuten und würfeln.
  4. Backofen auf 190 °C 'Ober- und Unterhitze' vorheizen.
  5. Lachs trocken tupfen.
  6. Etwas Sesamöl in eine feuerfeste Form geben und Lachsfilets darauf legen.
  7. Beide Filets gut pfeffern und salzen. Crème Fraîche darauf verteilen, etwas Sesamöl darauf täufeln und mit Thymian bestreuen.
  8. Form für ca. 20 Minuten in den Backofen, mittlere Stufe, geben.
  9. Währenddessen Ghee in einer großen Pfanne erhitzen.
  10. Zwiebeln kurz darin andünsten und geschnittenen Spitzkohl zügig dazu geben.
  11. Alles unter Rühren und bei sanfter Hitze 5 - 6 Minuten garen.
  12. Ziegenkäserolle in Scheiben aufschneiden und mit Thymian bestreuen.
  13. Spitzkohl mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  14. Crème Fraîche unterrühren und Spitzkohl gleichmäßig in der Pfanne verteilen.
  15. Bei milder Hitze die Ziegenkäsetaler auf dem Spitzkohl verteilen und in 6 - 7 Minuten zum Schmelzen bringen.
  16. Lachs aus dem Backofen nehmen und zusammen mit dem Spitzkohl anrichten.

MEIN TIPP: Ich habe einen Deckel für meine Pfanne. Den benutze ich, sobald die Ziegenkäsetaler auf dem Spitzkohl liegen. Die Wärme verteilt sich jetzt gleichmäßiger. Keine Sorge, es funktioniert aber auch ohne Deckel :-) es dauert nur ein wenig länger. Auf keinen Fall die Hitze hochdrehen, denn dann verbrennt der Kohl schnell von der Unterseite her.


Ihr habt Fragen? Es schmeckt euch super? Alles in Butter?

Schreibt mir gerne eine persönliche Nachricht an post@kerstins-keto.de oder hinterlasst mir hier unten ein Kommentar. Viel Spaß beim genußvollem Keto- Kochen & Backen! Eure Kerstin