Artikel mit dem Tag "Blumenkohl"



Ich bin immer wieder fasziniert was man Schönes aus Blumenkohl zaubern kann. Blumenkohl Tabbouleh müsst ihr unbedingt mal ausprobieren. Es ist geschmacklich eine wirklich großartige Überraschung. UND es ist die perfekte Grillbeilage. BBQ wir kommen ... yeah!
Rosenkohlauflauf steckt mir seit Kindertagen im Kopf. Die Mutter meiner besten Schulfreundin Sabrina hat damals einen phänomenalen Auflauf gezaubert. Wenn ich dort zu Besuch war, ist er merklich geschrumpft. Ich saß auf der Küchenablage, bewaffnet mit einer Gabel und ich habe ihn notfalls sogar "kalt" einfach weggeputzt. Mein heutiger Auflauf hat, 35 Jahre später, nur noch wenig damit zu tun, aber die Erinnerung ist soooo schön!

Der November ist nicht mein Monat. Ich brauche viel Ketosoulfood, deftige Aufläufe und Eintöpfe für meine Seele. Geht es euch auch so? Heute habe ich Kohl Röschen eingekauft. Kurz blanchiert und in der Pfanne ein wenig angebraten. Mit Ziegenfrischkäse, Schinkenwürfelchen und gerösteten Walnüssen wird das ein traumhaft leckerer Auflauf :-)
Gemüsetag. Damit er nicht langweilig wird, habe ich mir eine besondere Tomatensauce für meinen Blumenkohlauflauf ausgedacht. Probiert das mal aus. Echt gut! Allerdings ist so eine ganze Schüssel Blumenkohl trotz Vodka in der Sauce eher was für Mädchen. Meine besser Hälfte hat ein Steak dazu vermisst :-) Na gut, morgen brate ich ihm eine Bratwurst dazu.

Aus Blumenkohl ein Brot? Ja, aber sicher doch :-) Blumenkohl und frischer Knobi mit geriebenen Parmesan. Das ist ein Brot, das mir im Mund zergeht.