Kleiner Kokos-Brombeer-Gugelhupf

Kerstins Keto, Keto Backen, Kokosbrombeer Gugelhupf, glutenfrei

Es ist eisekalt da draußen. Das ist nicht wirklich meine Temperatur. Dafür mache ich es mir heute Nachmittag so richtig bei uns drinnen muckelig. Ein kleiner saftiger Kokosbrombeer Gugelhupf mit einer schönen Tasse Tee... Sooooo mag ich das Wochenende!

Ohne großen Aufwand ist der Nachmittagsgugelhupf gebacken. Im Kühlschrank ruht er 2 Stunden. Optimal um die Zeit für einen Spaziergang  durch das Kaptitänsviertel zu nutzen.

Habe ich schon erwähnt, dass ich auch noch in Parmesan verliebt bin?

Saftiger Kokos-brombeer Gugelhupf

1 kleine Gugelhupfform,  ø 18


35 g Kokosmehl

1 TL Flohsamenschalen, fein gemahlen

2 TL Backpulver

4 Eier (L)

70 g Erythritol

20 Tropfen Vanilleextrakt

1/2 Mark einer Vanilleschote

1 EL Mandelblättchen

1 EL Kokosraspeln

2 TL Kokosöl

10 Brombeeren

60 ml Kokosmilch (check KH)

 

etwas gepudertes Erythritol



  1. Backofen auf 175° C 'Ober- und Unterhitze' vorheizen.
  2. Kokosmehl mit Flohsamenschalen und Backpulver vermischen. Kleine Klümpchen aufbrechen.
  3. Eier gut verquirlen und mit Erythritol, Vanillemark, Vanilleextrakt und Kokosöl gut vermischen.
  4. Eimasse zu den trockenen Zutaten geben und zu einem homogenen Teig verrühren.
  5. Anschließen Mandelblättchen und Kokosrapseln unterrühren.
  6. Gugelhupfform ausfetten und Teig hinein füllen.
  7. Brombeeren in den Teig leicht reindrücken.
  8. Auf dem mittleren Rost für ca. 45 Minuten backen.
  9. Kuchen nach der Backzeit aus dem Backofen nehmen, stürzen.
  10. Unterseite ein wenig mit einer Gabel oder einem Spieß aufbrechen und den Kuchen nach und nach mit der Kokosmilch tränken.
  11. Ca. 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  12. Mit Pudererythritol bestreuen.

TIPP: Bei der Kokosmilch unbedingt auf den KH-Anteil achten. Es gibt sehr große Unterschiede.


Kerstins Keto, Keto Backen, Brombeer-Ricotta-Käsekuchen mit frischem Rosmarin

Ein feiner Brombeer-Ricotta Käsekuchen mit frischem Rosmarin. Perfekt für einen besonderen Nachmittag.

Das Rezept findest Du hier...

Kerstins Keto, Keto Backen, Blaubeer-Pfannenküchlein, glutenfrei

Immer lecker. Immer gut :-)

Blaubeer-Pfannenküchlein.

Das Rezept findest Du hier...




Ihr habt Fragen? Es schmeckt euch super? Alles in Butter?

Schreibt mir gerne eine persönliche Nachricht an post@kerstins-keto.de oder hinterlasst mir hier unten ein Kommentar. Viel Spaß beim genußvollem Keto- Kochen & Backen! Eure Kerstin