Grünkohl ohne Chi Chi

Kerstins Keto, Grünkohl nach Kerstins Art

Hat der Winter schon Einzug erhalten? Es sieht so aus. Ich liebe diese klare Kälte und den Sonnenschein ♡ Hoffentlich regnet es nicht am Wochenende. Ich freue mich nach dieser enorm anstrengenden Woche so sehr auf schöne Spaziergänge am Elbstrand, endlosen Stufen steigen durch das Kapitänsviertel und auf einen Blättertanz (ein paar sind noch da) im Hirschpark. Gut gestärkt gehe ich ins Wochenende mit einer großen Portions Grünkohl. HAPPY WEEKEND!

Grünkohl ohne Chi chi

2 Portionen


1 große rote Zwiebel

5 EL Ghee

200 - 250 g Schinkenwürfel

1 EL Kreuzkümmel, gemahlen

1/2 EL Chayenne

1/2 EL Rosenpaprika

300 g Grünkohl, frisch gezupft

400 ml Gemüsefond

1 - 1,2 L Wasser

Pfeffer & Salz zum Abschmecken



  1. Zwiebel häuten und in feine Würfel aufschneiden.
  2. Ghee in einem großen Topf erwärmen und die Zwiebel leicht glasig darin andünsten.
  3. Schinkenwürfel zu den Zwiebeln geben und kräftig anbraten.
  4. Währenddessen Grünkohl waschen und trocken schütteln.
  5. Gewürze zu der Schinken-Zwiebel Mischung geben und gut einrühren.
  6. Grünkohl in den Topf geben und mit den Flüssigkeiten auffüllen.
  7. Alles einmal aufkochen lassen und danach für mindestens 45 Minuten köcheln lassen.
  8. Gelegentlich immer mal den Grünkohl rühren und schauen ob die Flüssigkeit einkocht.
  9. Das Ganze auf jeden Fall so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast vollständig eingekocht ist. ACHTUNG! Nicht anbrennen lassen :-)
  10. Zum Schluß den Grünkohl noch mit frischem Pfeffer und einem schönen Salz abschmecken.

MEIN TIPP: Mein Universalgrünkohl bereite ich nicht immer mit frischem Grünkohl zu. Ich finde die gefrorene Variante auch einfach fantastisch. Dafür nehme ich dann den grob gehackten Grünkohl. Der Vorteil beim Gefrorenen ist, dass mehr in den Kochtopf passt. So geht das Gericht auch dann mal für 4 Portionen oder mehr :-)


Kerstins Keto, Grünkohleintopf mit Steckrübe

Yummi, hier zeige ich dir meinen Grünkohleintopf mit Steckrübe und Kreuzkümmel.

 

Das Rezept findest Du hier...

Kerstins Keto, Grünkohleintopf mit Chorizo und Garnelen

Oh mein lieber Grünkohl :-) das ist mein liebstes Eintopfgericht. Grober Grünkohl mit Petersilienwurzeln, Chorizo und scharf angebratenen Garnelen. That's Heaven!

Das Rezept findest Du hier...



Ihr habt Fragen? Es schmeckt euch super? Alles in Butter?

Schreibt mir gerne eine persönliche Nachricht an post@kerstins-keto.de oder hinterlasst mir hier unten ein Kommentar. Viel Spaß beim genußvollem Keto- Kochen & Backen! Eure Kerstin