Brombeerkuchen mit Kokos und viel Mandelcrunch

Kerstins Keto, Keto Kuchen, Brombeerkuchen mit Kokos und Mandelcrunch

Juhu! Bergfest! Die Woche ist halb geschafft und meine Belohnung sitzt gerade brav im Backofen :-) Ich freue mich schon wie Bolle darauf. Ein paar eingefrorene Brombeeren haben mich dazu inspiriert, mir mal wieder einen schönen Brombeerkuchen mit Kokos und reichlich Mandelcrunch zu gönnen. Der Mandelcrunch erschwert zwar wahrlich das Aufschneiden des Kuchens, ABER ich liebe ihn und knusper einfach so vor mich her.

Der Kuchen ist wirklich einer von der Schnellen Sorte - jedenfalls was die Zubereitung angeht. Hier wird nicht vorgebacken oder endlos vorbereitet. Lediglich die Butter sollte echt weich sein.

Brombeerkuchen mit Kokos und viel Mandelcrunch

1 kleine Kastenform


3 Eier (L)

80 g Erythrit

100 g weiche Butter

200 ml Kokosmilch

1 TL gemahlene Vanille

125 g Mandelmehl, nicht entölt

40 g Kokosmehl

1 Prise Salz

20 g Kokosraspeln, fein

2 TL Backpulver, LowCarb

100 g Brombeeren

Zutaten für den Mandelcrunch

20 g Mandelblätter

25 g Erythrit

5 g Kokosraspeln



  1. Backofen auf 180 °C, Ober- und Unterhitze, vorheizen.
  2. In einer Schüssel, Eier mit dem Erythrit schaumig aufschlagen.
  3. Weiche Butter und Kokosmilch dazu geben.
  4. Alles gut verrühren.
  5. Vanille, Mandelmehl, Kokosmehl, Salz, Kokosraspeln und Backpulver in den Teig einrühren.
  6. Eine kleine Kastenform (meine ist aus Silikon) leicht ausfetten und den Teig in die Form füllen.
  7. Brombeeren darauf verteilen und mit dem Finger unterschiedlich stark oder leicht in den Teig eindrücken.
  8. Kastenform auf der mittleren Schiene in den  Backofen schieben und für ca. 75 Minuten backen lassen.
  9. Anschließend den Kuchen aus dem Ofen holen und auskühlen lassen.

Mandelcrunch

  1. Mandelblätter und Erythrit in eine Pfanne geben.
  2. Das Erythrit zum Schmelzen bringen und die Mandelblätter dabei leicht anbräunen.
  3. Kokosraspeln dazu geben und gut vermengen.
  4. Vorsichtig den heißen Mandelcrunche über den Brombeerkuchen verteilen.
  5. :-)

 


MEIN TIPP: Der Mandelcrunch ist eine wirklich heiße Angelegenheit mit höchster Verbrennungsgefahr für die Finger. Ist das Erythrit in der Pfanne geschmolzen, fasse ich die Mandeln nur noch mit einem Spatel oder Löffel an... jedenfalls habe ich das immer vor. Ich kann schon nicht mehr zählen wie oft ich meine Fingerkuppen an den Mandeln verbrannt habe...


Kerstins Keto, Keto Knabberei, Mandelcrunch

Mandelcrunch hier und Mandelcrunch da :-) Richtig knabberköstlich mit etwas Zimt und einfach zu Knusperklecksen geformt.

Das Rezept findest Du hier...

Kerstins Keto, Keto Coffeebreak

Arhh, ich schnurre wie ein Kätzchen... Diesen Kuchen sollte jeder mal ausprobiert haben.

 

Mehr verrate ich nicht :-)

Das Rezept findest Du hier...



Ihr habt Fragen? Es schmeckt euch super? Alles in Butter?

Schreibt mir gerne eine persönliche Nachricht an post@kerstins-keto.de oder hinterlasst mir hier unten ein Kommentar. Viel Spaß beim genußvollem Keto- Kochen & Backen! Eure Kerstin