Pilzpfanne mit Blumenkohlreis, frischem Thymian und Zitronenabrieb

Kerstins Keto, Pilzpfanne mit Blumenkohlreis

Das war ja wieder ein Wochenende an dem sich der Sommer versteckt hat und ich mir die Frage gestellt habe, was war das jetzt eigentlich? Ich muss zugeben, ein wenig schlagen mir die Wetterkapriolen tatsächlich aufs Gemüt. Heute Abend werde ich allerdings ganz gemütlich das Wochenende mit einer köstlichen Pilzpfanne mit Blumenkohlreis und frischem Thymian aus dem Garten ausklingen lassen.  ...und ihr so?

Richtig guter Geschmack kommt durch viele kleine besondere Gewürze rein. So würze ich die Pfanne mit Zitronenpfeffer, Kreuzkümmel und einer Prise Kurkuma. Zusätzlich kommt hinterher noch reichlich frisch gehackter Thymian und etwas Zitronenabrieb dazu. Das schmeckt frisch und hebt die Stimmung :-)

Pilzpfanne mit Blumenkohlreis, frischem Thymian und Zitronenabrieb

2 - 4 Portionen


300 g kleine Champignons

300 g Pfifferlinge

3 Frühlingszwiebeln

2 Stangen Staudensellerie

2 - 3 EL Olivenöl zum Braten

500 g Blumenkohlreis (ich habe mal wieder TK Ware genommen, aufgetaut), Blumenkohlreis selber machen, so gehts...

100 - 150 ml Sahne (Alternativ Brühe)

Zitronenpfeffer

Salz

1/4 TL Kreuzkümmel, gemahlen

1 MSP Kurkuma, gemahlen

1 Büschel Thymian, frisch

etwas Zitronenabrieb

 



  1. Pilze putzen und ggf. halbieren oder vierteln.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und die Pilze darin leicht anbraten.
  3. Währenddessen die Frühlingszwiebeln und Staudensellerie fein aufschneiden.
  4. Ein paar Staudenselleriestücke beiseite legen.
  5. Den Rest mit den Frühlingszwiebeln zu den Pilzen geben und kurz mitbraten lassen.
  6. Blumenkohlreis ebenfalls dazugeben und für ca. 4 - 5 Minuten anbraten lassen (alle, die den Blumenkohlreis etwas weicher lieber mögen, braten ihn selbstverständlich länger an).
  7. Mit Sahne aufgießen und mit Zitronenpfeffer, Salz, Kreuzkümmel und Kurkuma würzen.
  8. Thymian fein hacken und in die Pilz-Blumenkohlpfanne einrühren.
  9. Portionen auf einem Teller anrichten und mit etwas Zitronenabrieb verfeinern.
  10. Für mehr Biss, noch etwas fein aufgeschnittene Staudenselleriestücke darüber streuen.

TIPP: Eine gute Variante ist auch die Sahne durch ungesüßte Kokosmilch zu ersetzen und statt mit Zitronenabrieb zu arbeiten, einfach etwas Zitronencurry unter die Pilz-, Blumenkohlpfanne zu rühren. 


Kerstins Keto, gebratene Champigonon mit grünem Gemüse

Gebratene Champignons mit reichlich grünem Gemüse. Das ist eines meiner Gemüselieblingsrezepte!

Das Rezept findes Du hier...

Kerstins Keto, Keto Vanille Pudding Tarte mit Erdbeeren und Rhabarber

... und alle Champignonliebhaber :-) sollten unbedingt auch mal die Pilz-Fenchelpfanne ausprobieren mit Pesto, Walnüssen und Schafskäse!

Das Rezept findes Du hier...


Ihr habt Fragen? Es schmeckt euch super? Alles in Butter?

Schreibt mir gerne eine persönliche Nachricht an post@kerstins-keto.de oder hinterlasst mir hier unten ein Kommentar. Viel Spaß beim genußvollem Keto- Kochen & Backen! Eure Kerstin