Gebratene Champignons mit grünem Gemüse

Irgendetwas an tollem Gemüse gibt der Kühlschrank immer bei mir her. Champignons gehen immer. Sehr gerne brate ich Romana Salatherzen mit an. Etwas Crème Fraîche oder Sahne dazu. Abgeschmeckt mit Kreuzkümmel und Kurkuma. Das schmeckt mir und ist sowas von Keto...!

 

Yummi! Das tut mir gerade richtig gut! Heute war ausserplanmäßig meine Sporteinheit dran und ich habe gut meine Koordination und Bewegung trainiert. Nach so einer Trainingsherausforderung brauche ich etwas köstliches und auch wärmendes auf meinen Teller. Da kommt mir das grüne Gemüse mit den gebratenen Champignons gerade recht. Habt ihr das Rezept schon mal ausprobiert? Ich liebe es... immer und immer wieder!

Gebratene Champignons mit grünem Gemüse

2 Personen


250 g Champignons

4 Lauchzwiebeln

150 g Bratpaprika

1 Romana Salatherz

200 g Crème Fraîche

1 TL Kräuter der Provence, gerebelt

1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen

1/2 TL Kurkuma, gemahlen

Salz & Pfeffer

Ghee



  1. Champignons, Lauchzwiebeln und Bratpaprika in Scheiben bzw. feine Ringe schneiden.
  2. Romana Salatherz vom hellen Strunk befreien (leicht bitter) und in feine Streifen schneiden.
  3. Etwas Ghee in einer Pfanne erwärmen.
  4. Champigons, Lauchzwiebeln und Bratpaprika in der Pfanne gut anbraten.
  5. Crème Fraîche unterrühren und mit Kräuter der Provence, Kreuzkümmel und Kurkuma würzen.
  6. Romana Salat Streifen dazu geben und nochmal alles gut braten, aber nicht zerkochen! Der Biss beim Salat geht schnell flöten.
  7. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und anrichten.


Ihr habt Fragen? Es schmeckt euch super? Alles in Butter?

Schreibt mir gerne eine persönliche Nachricht an post@kerstins-keto.de oder hinterlasst mir hier unten ein Kommentar. Viel Spaß beim genußvollem Keto- Kochen & Backen! Eure Kerstin