Artikel mit dem Tag "Bratpaprika"



Yummi! Das tut mir gerade richtig gut! Heute war ausserplanmäßig meine Sporteinheit dran und ich habe gut meine Koordination und Bewegung trainiert. Nach so einer Trainingsherausforderung brauche ich etwas köstliches und auch wärmendes auf meinen Teller. Da kommt mir das grüne Gemüse mit den gebratenen Champignons gerade recht. Habt ihr das Rezept schon mal ausprobiert? Ich liebe es... immer und immer wieder!
Sehr ungewöhnlich - hmm - ich habe schon wieder Lust auf Eier. Normalerweise bin ich da doch immer ein wenig vorsichtig, weil ich sehr schnell Eiersatt werde und dann wochenlang einen Bogen um den Eierkarton mache... was durchaus schwierig bei der ketogenen Ernährung ist ...

Eine wohltuende Champignonpfanne, gewürzt mit Kreuzkümmel und Kurkuma. Bratpaprika und gebratene Romana Salatherzen sind hier auch drin. Nur keine Scheu!
Für diesen Flammkuchen kann ich so einiges links liegen lassen. Er schmeckt unglaublich lecker. Ein gutes ausgewogenes Verhältnis von Mandel- und Kokosmehl macht ihn zu was Besonderem. Ich genieße ihn.