Rezepte

Ein neuer Quick & Dirty Tag mit Thunfisch, Ei und Allerlei
Ich brauchte heute mal wieder so einen Quick & Dirty Schälen mit Thunfisch aus der Dose, Eiern und noch so ein paar Sachen wie Zwiebel, Tomaten, Mangold, Mozzarella und Kresse. Mein Tag war irgendwie schräg und gerade hat mich eine Nachricht erreicht, dass unser wundervoller Schreiner, der am Freitag unser neues Bett ausliefern wollte, im Krankenhaus ist, weil er mit dem Finger in die Kreissäge geraten ist...
Burger mit rosa gebratenem Reh und feiner Zitronencurry-Remoulade
Was man so alles köstliches mit den fluffig-soften Brötchen machen kann :-) wir haben einen leckeren Burger mit frisch gebratenem Reh aus der Heißluftfritteuse und einer Zitronencurry Remoulade zum Abendessen gebaut. Ohne Worte - einfach nur LECKER

Remoulade mit feinem Zitronencurry
Basis für diese feine Zitronencurry Remoulade ist ein ganz klassisches Remouladenrezept. Sie passt ausgezeichnet zu jedem Sandwich und zu besonderen Burgerrezepten.
Fluffig-Softe Brötchen * ohne Nussmehle
Wer von euch wie ich die soften Sandwichbrötchen liebt, aber gerne mal auf den Kokosmehlgeschmack verzichten möchte, sollte diese Brötchen ausprobieren. Sie werden aus Bambus- und Haferfasern gebacken. Ich verwende zwar noch ein Walnussöl aber das kann man gestrost durch jedes andere Öl ersetzen.

Eierlikör mit Rum, Kurkuma und Vanille
Ich nehme dann noch ein Eierlikörchen :-) nichts geht über selbstgemachten Eierlikör. Ich habe mal den Rührlöffel geschwungen und eine Portion für die Ostertage zubereitet. Gekühlt würde er sich so lange halten. Bin mal gespannt ob Ostern noch welcher übrig ist :-) Wenn nicht jetzt? Wann dann? Für mich ist Eierlikör die Krönung auf einem Sahnekaffee oder einfach nur richtig lecker - eingerührt in ein Vanilleeis.
Rehgeschnetzeltes mit Blumenkohlreis
Ja ist denn schon wieder Sonntag? Nach einem ausgiebigen Frühstücksbrunch und einem sonnigen Elbspaziergang, haben wir es uns mit einer Tasse Tee und einem kleinen Sekt in der Küche bequem gemacht und unser Abendessen vorbereitet. Das Rehgeschnetzelte köchelt langsam vor sich hin und der Blumenkohl ist schon fertig geraspelt und wartet entspannt auf seinen Einsatz heute Abend. Wir lassen mal ganz gemütlich die Woche ausklingen.

Gewürzküchlein
Ich habe noch mal flink den Rührlöffel geschwungen, bevor es auf die Couch geht. Zur Zeit hänge ich mal wieder durch. Diese Wetterkapriolen saugen gefühlt irgendwie jegliche Energie aus mir raus. Ich brauche Soulfood - und die gebe ich mir jetzt gleich mit meinen kleinen Gewürzküchlein.
Feine Porreestreifen mit Kokosmilch und Flanksteak
Ein schöner Tag geht zu ende ♡ ich hatte Gelegenheit mal wieder durchzuatmen, gemütlich auf dem Sofa ein Buch zu lesen und dabei die Seele baumeln zu lassen. Meine bessere Hälfte hat auch zeitig die Home Office Tür geschlossen und nun gibt es erst mal einen wunderbaren Martini Cocktail und dann dann genießen wir das Flanksteak mit dem Kokosporree. Was für ein schöner Start ins Wochenende.

Grünes Gemüse mit Rührei und Käse
Irgendwie reißt es nicht ab :-) ich bin süchtig nach grünem Gemüse. Heute Abend musste es schnell gehen. A - ich hatte einen mordshunger und B - mein Zoom Yin Yoga fängt gleich an. Also ist flink eine halbe Zucchini, Staudensellerie und Pak Choi mit grünem Curry, verquirltem Ei und einer handvoll geriebener Käse in die Pfanne gewandert. Dazu ein halbes Schwarzkümmelbrötchen :-) jetzt bin ich satt - aber nicht propper gefüllt - also rolle ich jetzt entspannt schon mal meine Yogamatte aus!
Wurstsalat mit Pak Choi und Schwarzkümmelbrötchen
Die Woche ist wie im Fluge an mir vorbei gerauscht. Zwischen Trubel im Büro und Baustelle zu Hause - wir stecken in einer Renovierung :-) - habe ich mir für die nächsten Tage schnelle und wenig zeitraubende Rezepte rausgesucht. So gab es heute meinen einfachen Wurstsalat, den ich mit fein aufgeschnittenen Pak Choi gepimpt habe und meine Kümmelstangen, die ich als Brötchen und mit Schwarzkümmel gebacken habe. Das war richtig lecker!

Mehr anzeigen